Zum Inhalt

Treiber eines Drittanbieters

Während der Installation eines Treibers trat letztens folgende Fehlermeldung auf:

Die INF-datei des Drittanbieters enthält keine Digitalsignaturinformationen.

Lösen konnte ich das unter Windows 8 folgendermaßen:

  1. Einstellungs-Charme > „Ein/Aus“ > Umschalttaste gedrückt halten und mit der Maus auf „Neu starten“ klicken
  2. „Problembehandlung“ > „Erweiterte Optionen“ > „Starteinstellungen“
  3. Der PC startet neu und zeigt ein Menü an, dort die Taste 7 drücken. („Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren“)

Das war’s, jetzt kann man auch nichtsignierte Treiber installieren.

Quelle: http://www.mikrocontroller.net/topic/261074

Published inGeneral

Kommentare sind geschlossen.